25cm & 30cm Subwoofer - Preis-/Leistungsknaller für Schönhörer

Weniger ist mehr – Fokus auf exzellenten Klang

Zwei auf einen Schlag – wir stellen euch zwei Woofer von Gladen Audio vor: Den Alpha 10 und den Alpha 12.  Die Besonderheiten bei der Alpha Line sind unter anderem, dass wir hier auf einige Ausstattungsfeatures – bewusst – verzichten. Für den Klang, aber alles beibehalten worden ist, was man braucht. Wir haben auf der Rückseite einen Aufkleber, auf dem nur “Alpha” steht – da steht nicht “Alpha 10” oder “Alpha Woofer”, sondern nur “Alpha”. Bei dem 12er haben wir dementsprechend den gleichen Aufkleber. Das heißt, wir brauchen keine zwei verschiedenen Aufkleber, was Geld spart.

Wir haben keinen Magnetschutz drumherum – den hat Gladen eingespart. Wir haben ein Anschlussterminal, dort werden die Anschlussfähnchen einfach aufgesteckt; oder ihr müsst ein Kabel anlöten. Viele andere – natürlich teurere – Woofer haben hier ein Push-Terminal: Kabel rein, zusammendrücken, das war´s. Und wir haben an der Auflagefläche oberhalb der Membran so einen Ring aus einem Schaumstoffgemisch, der hier obendrauf sitzt. Das ist nicht so besonders schön, aber es ist günstig und erfüllt seinen Zweck. Denn die meisten Woofer werden ja selten angesehen, kommen in einen doppelten Boden oder in die Reserveradmulde und da braucht man nicht unbedingt noch so eine Gummiummantelung, die das Ganze dann natürlich auch teurer macht.

Belastbarkeit – gute Performance zu attraktivem Preis

Das Schöne an dem Alpha ist, dass die Belastbarkeit von 150 Watt RMS für den 10 Zoll und 250 Watt RMS für den 12 Zoll absolut ausreichend ist für eine gute Performance in einem geschlossenen Gehäuse von ab 22 Liter bei dem 10 Zoll und ab 32 Liter bei dem 12 Zoll. Den gibt’s auch fertig als Gehäusewoofer bei uns im Shop zu einem sehr attraktiven Preis. Das ist der große Vorteil dieser Woofer-Serie: Bei einem sehr hohen Wirkungsgrad braucht ihr keine Monster-Endstufe, sondern die geringe Belastbarkeit ist absolut ausreichend für eine gute Performance.

Ihr habt fragen? Stellt sie uns!

Meldet euch per Telefon oder E-Mail, wenn ihr z.B. Fragen zum Einbau, zum Gehäuse oder zur Verschaltung habt.